21. April 2018 – mmBE Mitgliederversammlung und Jahrestagung

Am 21. April war mmBE mit der Mitgliederversammlung und Jahrestagung zu Gast in Langenthal. Das Rahmenprogramm mit dem Besuch der Ausstellung Langenthal bauen – 170 Jahre Hector Egger passte dabei perfekt zum Kulturerbejahr 2018. Darüberhinaus gehört das Museum Langenthal zu den Pilotmuseen bei mmBE Inventar, das im Rahmen der Jahrestagung ebenfalls Thema war.

Die Mitgliederversammlung war mit knapp 50 Museumsvertreterinnen und -vertretern sowie Einzel- und Gönnermitgliedern sehr gut besucht.

Das Protokoll der MV 2017, der Jahresbericht und die Rechnung 2017 sowie das Budget 2018 wurden von der Versammlung einstimmig genehmigt. Die bisherigen Vorstandsmitglieder sowie die Präsidentin Heidi Lüdi wurden in ihrem Amt ebenso bestätigt wie Erich Stettler als Revisor. Neu in den Vorstand gewählt wurden Regula Berger (Schweizer Schützenmuseum, Bern) und Christina Fankhauser (Schloss Oberhofen). Nach vieljährigem Engagement wurden Betty Ott-Lamatsch und Ursula Schneeberger aus dem Vorstand verabschiedet.

Neu im Mitgliederkreis begrüsst wurden:

Gemäss Beschluss der MV bleiben die Mitgliederbeiträge für 2019 unverändert.

Ein Bericht zur Mitgliederversammlung und Jahrestagung 2018 wird in der kommenden Rundbriefnummer (Juni-Ausgabe) erscheinen. Die Unterlagen zur Mitgliederversammlung finden Sie unten als Download.

Attachment:

PDF iconProtokoll Mitgliederversammlung 2017

PDF iconmmBE Jahresbericht 2017

PDF iconUnterlagen zur Mitgliederversammlung 2018

Ausstellungen